Schneeglöckchen

Dies ist ein nettes Lied für kleine Leute, wenn die ersten Schneeglöckchen im Garten entdeckt werden!
Es kann beim Singen sehr schön mit Gebärden aus der Sammlung „Schau doch meine Hände an“ unterstützt werden. Hier der Text, in dem  die Gebärden-Wörter fett geschrieben sind:

Schneeglöckchen, kleine Blume,
komm aus deiner Erdenkrume,
wachse fröhlich zum Licht,
komm und fürchte dich nicht!

Schneeglöckchen, kleine Blume,
komm aus deiner Erdenkrume,
wenn dein Glöckchen erklingt,
kriegt der Winter ein Kind.

Schneeglöckchen, kleine Blume,
komm aus deiner Erdenkrume,
wenn du klingst hinterm Haus,
hüpft im Löchlein die Maus.

Schneeglöckchen, kleine Blume,
komm aus deiner Erdenkrume,
wenn du klingelst vorm Haus,
kommt der Krokus heraus.

Glocke, GlöckchenBlumekommBlumenerdefröhlichfürchtennichtWinterKindHaushüpfenMausKrokus

Lied Schneeglöckchen

Die Melodie kann hier kostenlos angehört werden:
https://www.heilpaedagogik-info.de/component/jdownloads/finish/2/3.html?Itemid=0

Dieses Lied ist auch in dem Liederbuch von Gabi Walde enthalten. Das Liederbuch beinhaltet viele weitere Kinderlieder mit Noten und Texten, Begleitakkorden und Spielvorschlägen für den Kindergarten. Das Liederbuch kann kostenlos als PDF-Datei herunter geladen werden:

Liederbuch von Gabi Walde (Dateigröße: Dateigröße 6.11 MB)

Laut Internetseite www.heilpaedagogik-info.de  ist das Kopieren und Weitergeben ausdrücklich erwünscht!

 

 

Schneeglöckchen, kleine Blume

Ein Gedanke zu „Schneeglöckchen, kleine Blume

  • 16. März 2015 um 20:32
    Permalink

    Das ist wirklich ein nettes Liedchen zum Frühling! Vielen Dank!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: