Ein Herbstlied mit Gebärden

Ein Herbstlied mit Gebärden

Der Herbst ist da (Beim Singen werden die sinntragenden Wörter gebärdet, diese sind im folgenden Liedtext unterstrichen) Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! Er bringt uns Wind, hei hussassa! Schüttelt ab die Blätter, Bringt uns Regenwetter. Heia hussassa,

Gebärden lernen durch darstellendes Erzählen

Kinder lieben Märchen und Geschichten! Bruno Bettelheim (1903 – 1990) ging noch weiter und stellte fest „Kinder brauchen Märchen“ und diese Meinung ist nach wie vor aktuell. Mit Märchen und Geschichten  kann Kindern ein Stück Lebenshilfe, vor allem Mut und

Methodisches zum lautsprachunterstütztem Gebärden

Durch den simultanen Gebrauch von Gebärde und gesprochenem Wort wird nicht nur die Satzstruktur, sondern auch die Artikulation, Satzmelodie und das Sprechtempo verändert. Die Aussprache wird durch das langsamere und bewusste Sprechen deutlicher. Dieser Umstand kann sowohl das Sprachverständnis, als

Wie können Kinder Gebärden lernen?

Die ersten Gebärden Bei der Auswahl der ersten Gebärden müssen wir beachten, dass wir uns am Alltag des Kindes, seinen Vorlieben und seinen Abneigungen orientieren. Jedes Kind hat einen individuellen passiven Wortschatz, den wir bei einem nicht- oder wenig sprechenden

%d Bloggern gefällt das: